GESTIK gesteuerte Realtime 3D
 PRÄSENTATION

Diese innovative hochwertige Präsentationsform wird in 3D konzipiert und programmiert in HD-Auflösung oder größeren Auflösungen. Die einzelnen Präsentationselemente können 3dimensionale Text-Charts, 3D-Animationen oder Videos sein. Menu-Strukturen werden ebenso dreidimensional verwirklicht, die sich durch definierte Bewegungen beider Hände des Live-Präsentators im Sensor-Feld der Präsentation steuern lassen.
Alle Vorgänge, Effekte und Renderings werden in IST-Zeit --> realtime durchgeführt und können interaktiv vom Anwender oder Präsentator gesteuert werden. Damit ist eine nicht-lineare intuitive Präsentationsform möglich.
 
Die Verknüpfungslogiken zwischen unterschiedlichen virtuellen Räumen und Präsentationselementen sollten für den Anwender intuitiv nachvollziehbar sein und mit wenigen GESTEN auskommen. Alles andere erfolgt automatisch durch entsprechend programmierte 3D-Übergänge, 3D-Effekte oder 3D-Abläufe.
 

Einsatzgebiete:

  • moderierte hochwertige Messepräsentationen
  • herausragende Wettbewerbspräsentationen
  • visualisationsstarke und intuitive Infotainment-Installationen
  • Ausstellungsflächen, Museen, Kongresse
 
 
Die folgende Video-Dokumentation eines möglichen Präsentatoonsverlaufs veranschaulicht diese Innovative Präsentationsform.

 

Beispiel: GESTIK gesteuerte Realtime 3D Messepräsentation für BP
auf der FTFL während der olympischen Spiele 2012 in London

Unsere 

Lösung:
 Das Thema "fuelling the future live" wurde auf dem Info-Stand von BP aufmerksamkeitsstark durch eine mit Hand-Gesten gesteuerte Realtime 3D-Präsentation in Szene gesetzt.
Nach strukturellen und inhaltlichen Vorlagen der Lead-Agentur konzipierten und realisierten wir die ablauftechnischen und 3d-animierten Umsetzungen und Effekte. Die Installation und Abgleichung der Gestik-Steuerungstechnik lab ebenfalls in unserer Verantwortung.

Lead-Agentur: KBW LTD

Kunde: BP